Bild von
Linienstärke | Onlineprinters

Kundenservice:  20 20 42 62   Montag - Freitag 08.00 - 18.00 Uhr  |  Kontaktformulare

Linienstärke

Bitte achten Sie in Ihrem Layout darauf, Linien nicht zu dünn anzulegen. Dies gilt auch für Schriften.

  • Positive Linien (dunkle Linie auf hellem Hintergrund): mindestens 0,25 pt (0,09 mm)
  • Negative Linien (helle Linie auf dunklem Hintergrund): mindesten 0,5 pt (0,18 mm)

Beachten Sie außerdem die Informationen unter „Datenhinweis“ auf den Produktseiten in unserem Onlineshop.

Wieso müssen positive und negative Linien eine gewisse Stärke aufweisen?

Dünne Linien, die mit einem Farbauftrag von unter 100 % pro Farbkanal angelegt werden, können aufgrund des Druckrasters unterbrochen, unruhig, verschwommen oder aufgerissen erscheinen.

© 2009 diedruckerei.de, Shoplösung powered by WEBSALE AG