Versandtaschen

Kuverts und Versandtaschen bedrucken in gängigen DIN-Formaten

Wenn Sie Versandtaschen bestellen wollen, sollten Sie sich vorab Gedanken zum Format der Briefumschläge machen. Versenden Sie überwiegend Briefe im DIN-A4-Format, empfehlen wir Ihnen Ihre Kuverts in DIN C4 zu drucken. Damit können Sie problemlos auch dünne Prospekte oder Broschüren in DIN A4 verschicken. Zudem können Sie hier zwischen Recycling- und Offsetpapier wählen. Beide haben eine matte Oberfläche, wobei das Offsetpapier den Vorteil hat, dass es besser beschreib- und stempelbar ist. Speziell für DIN-A5-formatige Druckprodukte bieten wir Versandtaschen in DIN C5 an. Auch im C4- und C5-Format können Sie Versandtaschen bedrucken lassen, mit oder ohne Fenster. Falls Sie sich für die Variante mit Fenster entscheiden, sollten Sie die entsprechende Aussparung dafür bei Erstellung Ihrer Druckdaten berücksichtigen. Versandtaschen bedrucken wir in unserer Druckerei zudem in den gängigen DIN-Formaten B4 und B5 sowie in quadratischer Größe von 22 x 22 cm. Unsere Versandtaschen sind alle haftklebend und versiegeln Ihre Nachricht einfach nach Entfernen des Klebestreifens. Bitte beachten Sie: wir bedrucken Versandtaschen bereits ab einer Auflage von 250 Exemplaren.

Auffallen garantiert: Versandtaschen bedrucken mit Sonderfarben

Wir bedrucken Versandtaschen im CMYK-Vierfarbdruck. Falls Sie besondere Wünsche bei der Farbauswahl haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit bis zu zwei Sonderfarben für Ihre individuellen Umschläge zu verwenden. Mit Sonderfarben können Sie beispielsweise Ihre Unternehmensfarben umsetzen, wenn Sie einen speziellen Farbton verwenden, oder einfach Akzente setzen. Um Ihre Sonderfarben in entsprechender Qualität zu drucken, mischen wir diese Farbe nicht aus der CMYK-Palette, sondern verwenden hier einen vorgemischten Farbton. Wenn Sie Versandtaschen bedrucken und Sonderfarben einsetzen möchten, beachten Sie bitte, dass das gedruckte Farbergebnis von mehreren Faktoren wie beispielsweise dem verwendeten Papier abhängt. Auch ein einfarbig schwarzer Druck ist problemlos möglich.